floorball1 800

 

Bilduntertext: Theresa Smoly, Lara Fuhrmann, Elena Marusic (v.l.n.r.)

„Man muss sich die Zeit schon einteilen, Prioritäten setzen und einiges an Freizeit opfern, um neben den Verpflichtungen der Schule auch sportlich erfolgreich zu sein.“ So lautet das einstimmige Fazit dreier Floorballerinnen der HAK Villach: Torfrau Lara Fuhrmann (2AK), Stürmerin Elena Marusic (3BK) und Stürmerin Theresa Smoly (3CK) spielen im Bundesligateam der Damen beim VSV Unihockey. Ihre guten Leistungen brachten sie ins U19-Nationalteam, das sich bei der U19-WM-Qualifikation in Lignano/Italien mit Siegen über Holland (2:1) und Italien (7:2), einer Niederlage gegen Russland (0:12) und einem Unentschieden gegen Ungarn (4:4) für die Floorball-WM 2020 in Uppsala/Schweden (6. bis 10. Mai) qualifiziert hat. „Diese Erfolge helfen mit, den Sport einer breiteren Öffentlichkeit schmackhaft und bekannt zu machen“, stellen die Floorballerinnen zufrieden fest. Die HAK Villach gratuliert herzlich und ist stolz, so gute Sportlerinnen und Schülerinnen in ihren Reihen zu haben.

Geschrieben von: Johannes Taferner

Zum Seitenanfang